Ablauf der Motorradausbildung

Anmeldung in der Fahrschule

siehe Anmeldung.

 

Du kannst Dich persönlich vor Ort in unserem Büro anmelden oder Du füllst einfach das Online-Anmeldeformular aus und den Papierkram machen wir schon vor Deinem ersten Theorieunterricht fertig

Führerscheinantrag

siehe Behördenkram.

 

Den Führerscheinantrag erhältst Du bei uns in der Fahrschule, wir füllen Ihn für Dich aus und Du mußt ihn dann persönlich bei der Führerscheistelle abgeben

Theorieausbildung Grundstoff / Zusatzstoff

Theorieausbildung in der Fahrschule.

 

Grundthemen: Die theoretische Ausbildung findet bei uns in der Fahrschule, im Büro Wallstraße statt. Je nachdem welche Klasse Du machst und welchen Führerschein Du schon hast mußt Du 12 oder 6 Grundthemen absolvieren.

 

Zusatzthemen Klassenspezifischer Stoff Motorrad:

Bei Zusatzstoff Motorrad sieht es ähnlich aus,je nachdem welche Klasse Du macjhst und welchen Führerschein Du schon hast mußt Du 4 oder 2 Zusatzthemen absolvieren.

 

Aufsteiger in die Klassen A2 und A brauchen nicht am Theorieunterricht teilnehmen

 

Lehrmaterial, Vorbereitung auf die Theorieprüfung

Lehrmaterial:

 

Mit unserem Lehrmaterial von Fahrschulcard bist Du immer auf der sicheren Seite, ein Internetzugang, eine App für Dein Smartphone und ein lehrbuch helfen Dir nicht nur die Theorieprüfung zu bestehen sonder liefern auch wissenswertes nach der bestandenen Prüfung

Die Theorieprüfung

Theorieprüfung:

 

In der Theorieprüfung sollst Du zeigen, dass Du Dich über die wesentlichen Fragen im Straßenverkehr und Motorradspezifische Themen informiert hast, die Vorraussetzung für die sichere Teilnahme am Straßenverkehr sind, je nachdem welche Klasse Du machst und ob Du schon einen Führerschein einer anderen Klasse hast mußt Du 20 oder 30 Fragen beantworten.

Praktisches Fahren

Praktisches Fahren:

Grundelemente:

Als erstes lernen wir auf dem "Übungsplatz" die Grundlagen zum Beherrschein eines Zweirades egal welcher Klasse. Balancieren im Stand, Schritt fahren, Bremsen und Ausweichen sind wichtig für das spätere sichere Fahren im Straßenverkehr.

 

Sonderfahrten:

Wie beim Pkw-Schein gibt es beim Motorrad auch Sonderfahrten. ( ausgenommen Klasse AM )

5 Überlandfahrten, 4 Autobahnfahrten und 3 Nachtfahrten sind Pflicht, ausser, Du hast schon den A1 Führerschein und willst direkt in die A Klasse einsteigen, dann sind es nur 3 Überland, 2 Autobahn und 1 Nachtfahrt.

 

Aufsteiger brauchen keine Sonderfahrten zu absolvieren.

 

Prüfungsvorbereitung:

In der Prüfungsvorbereitung machen wir dann alles perfekt, damit es in der Prüfung auch beim 1.Mal klappt. Eine Probeprüfung inclusive um Dich auch psychisch auf den Abschluß der Ausbildung vorzubereiten.

 

Die Praxisprüfung

Die Praxisprüfung:

 Abschluß der Ausbildung ist die Prüfung, diese dauert je nach Klasse ( Aufsteiger ) 40min,

(AM und A1) 45min oder ( A2 und A ) 60min

Alles zeigen was Du kannst, keine Angst haben, sauber die Grundelemente absolvieren und eine schöne "Linie" fahren, das will der Prüfer von dir sehen, dann bekommst Du am Ende der Ausbildung Deine Eintrittskarte in die neue Freiheit.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VIVA Fahrschule Dresden